01 – Nerdtalk ĂŒbers Radio đŸ“»

20. Januar 2021 (17:30 Uhr) – Wir gucken uns diese neue Plattform mal genauer an, quatschen ĂŒber die Zukunft von Radio, wollen Tipps fĂŒr Medienstarter geben und uns mit Ă€hnlich tickenden Leuten connecten. 🔊💬

Hey! Wir sinds. Marco und Amadeus, wir haben beschlossen, unsere Clubhouse-Sessions zu archivieren – und das nicht nur fĂŒr uns, sondern auch noch fĂŒr euch.

Damit habt ihr einen ganz klaren Vorteil: Ihr erfahrt auf diese Art nĂ€mlich, worĂŒber wir gequatscht haben, welche Learnings es dabei gegeben hat und könnt euch so einen Überblick ĂŒber die Inhalte der einzelnen Shows verschaffen. Das ist gerade dann spannend, wenn ExpertInnen einen Tipp gehabt haben, den ihr nicht aufgeschrieben habt.

In unserer ersten Ausgabe haben wir einfach mal drauflos gequatscht. Wir haben eigentlich nur Clubhouse ausprobiert und in Erfahrung bringen wollen, wie viele Menschen man dort spontan erreichen kann. Eines vorweg. Die Show ist am Ende ein voller Erfolg gewesen.

Erstmal ging’s darum, wie wir selbst ins Radio gekommen sind und welche Stationen wir durchlebt haben. Wir haben angerissen, wieso wir vom Radio begeistert sind und warum wir diese geteilte Begeisterung fĂŒr das schönste Medium der Welt mit euch teilen wollen.

Gott sei Dank haben sich schon nach kurzer Zeit einige Teilnehmer eingeklinkt und die Runde mit ihren eigenen Geschichten rund ums Radio machen ergÀnzt.

So hat sich ein Hörer an der Diskussion beteiligt, der wÀhrend des Anschlags auf das World Trade Center in New York Sendung gehabt hat und plötzlich vor der kniffligen Aufgabe stand, die Geschehnisse seinem Publikum begreiflich zu machen.

Claudia Kamieth, eine bekannte Radiomacherin aus den Reihen des RBB, hat im Verlauf der Show ĂŒber ihre Erfahrung mit Hörerinnen und Hörern am Telefon und live im Radio gesprochen und uns erzĂ€hlt, wie sie damit umgeht, wenn sich Anrufende unangenehm verhalten.

Gabriel, ein anderer GesprĂ€chsteilnehmer, hat seine ersten Gehversuche in der Welt des Radios geschildert und dabei nicht nur ĂŒber seine eigene Webradio-Show, sondern auch ĂŒber sein Engagement bei Hitradio FFH am Hörertelefon gesprochen. Ein toller Einstieg in die Radiobranche!

Dann ging es noch kurz um die Vergangenheit im Radio. Damals, als man noch mit TonbÀndern und spÀter auch CDs hantiert hat.

Das Fazit von Amadeus: Hat richtig Spaß gemacht! Ich freue mich auf Folge 2!

Das Fazit von Marco: Gerne wieder! Hat Bock gemacht, das alles auszuprobieren. Ab jetzt dann immer mit festgelegten Themen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 7 =

Du willst was bestimmtes?

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Das sagt unsere .backtiming-Community ĂŒber uns:

Wer wir sind:

Wir sind Amadeus und Marco und verfolgen seit Jahren unseren Traum: Den Job am Mikrofon. Angefangen haben wir beide unabhĂ€ngig voneinander mit eigenen Internetradioprojekten. Heute sind wir beim öffentlich-rechtlichen Radio gelandet. Auf unserem Weg ins „richtige Radio“ sind wir immer auf HĂŒrden und Herausforderungen gestoßen und haben etliche Erfahrungen gesammelt. Dieses Talkformat ist fĂŒr Ă€hnliche Radiofreaks, wie uns: Wir versuchen Tipps und Erfahrungen weiter zu geben – und ein bisschen Nerdtalk gibts auch noch mit dazu. Erfahre mehr.